Ade Esslingen! Moin, moin Hamburg! 

 

Am 07.März 2017 hat Volker Jeuthe tschüss zu buntES gesagt.

Volker war von Anfang an dabei. Er hat das Internationalen Herbstfestes mitentwickelt und später buntES. Jahrelang war er unser Sprecher. Volker war immer voll dabei und hat Verantwortung übernommen. Er ist einer der wenigen, der buntES in- und auswendig kennt. (Siehe buntES Chronik)


Die Reise von buntES ist wie eine Achterbahn, mal auf der Spitze, mal im Tal, mal steht buntES in der Mitte. Egal wo sich buntES gerade befand, Volker war da, als Teilnehmer, als Moderator, als Freund, als Ratgeber, als Animateur, als Beobachter, als Zuhörer – ob oben oder unten, aber auch immer auf Augenhöhe mit allen anderen.

Nun ist die Zeit gekommen. Volker verlässt Esslingen und geht zurück nach Hamburg, zu einem seiner Söhne. Dorthin, wo er aufgewachsen ist.

 

Time to say goodbye! Es gibt jedoch hoffentlich ein baldiges Wiedersehen und sicher keinen Abschied für immer!

buntES sagt: Herzlichen Dank und alles Gute in Hamburg! Du wirst uns fehlen! [Adi/Holger]

 

Fotos: Privat
Fotos: H. Kogl
Fotos: Privat

buntES Treffen vom 05.Juli 2016:

Beim Erzählcafé beantwortete Mathangi die Frage zum Thema "Tamilische Pubertätszeremonie - eine Art "Hochzeit" aber ohne Bräutigam?". Eine interessante Präsentation über eine Zeremonie vom Übertritt eines Mädchens zu einer Frau in Sri Lanka. Die Moderation zum buntES Treffen übernahm dieses Mal Birgit. Der Metaxades e.V. verwöhnte die Teilnehmer mit tollen Köstlichkeiten.

 

Fotos: H. Kögl
Fotos: Holger Kögl
Sven und Conny

Viele schöne und romantische Landschaften zeigten Conny Mangold und Sven Teufel den Anwesenden des buntES Treffens von ihrer Reise in Kambodscha und Vietnam.

 

Neben den tollen Bildern erzählten sie ebenfalls über ihren interessanten und gleichzeitig abenteuerlichen Erfahrungen während ihres dreiwöchigen Urlaubs in fernen Ländern.

 

Die folgenden Bilder sind die schöne Erinnerung, die wir beim Treffen mit genießen konnten.

Fotos (Präsentation): Sven und Conny

Das war eine sehr schöne Bildpräsentation!

 

Zum Schluss verwöhnte Athanasia Chitziou, die Gründerin der Gruppe Integrationssprachschule “Kalimera Esslingen”, den Besuchern mit verschiedenen griechischen Leckereien.

Dafür sagt buntES vielen lieben Dank!

Foto (buntES Treffen), Text und Bildgestaltung: Adi

Beim vergangenen buntES Treffen am 01. März 2016 im Bürgerhaus Pliensauvorstadt war es viel los:

 

Werde Freund/in von buntES Facebook. Sich zu registrieren klick das Bild "buntES bei Facebook" oben rechts.

 

 

 

 

* neue buntES Facebook

Conny Mangold und Sven Teufel sind für buntES Facebook zuständig.

    * Full House

* neue Gesichter, z.B.

  −  15 Flüchtlinge sind zurzeit im Bundesfreiwilligendienst in verschiedenen Kultureinrichtungen in Esslingen. Ein von ihnen ist Sainey Jallow aus Gambia. Er wirkt bei buntES mit. Ab 29. Februar 2016 kommt Sainey jeden Montag in die buntES Geschäftsstelle.

 

  − Einige Mitglieder von der UNITED UNICORNS stellen sich vor. Die Gruppe UNITED UNICORNS beschäftigt sich mit Theater, Kunst und Kultur.

 

* Jugendgemeinderat präsentierte ihre Projekte

Bo Finckh (JGR Vorsitzender) und Sara Otero stellen ihre Projekte vor, z.B. freies WLAN, Stadtverschönerung und Flüchtlingsarbeit.

* Infoaustausch

 

 

* Highlight des Abends: türkisches Fingerfood

Ali Kilic und Mustafa Gündogan vom Primus Bildungszentrum bereiten gerade die Leckereien vor.

buntES sagt vielen lieben Dank!

Fotos: Holger. Text und Zusammenfassung: Adi

klein aber FEIN

buntES Treffen am 02. Feb.2016

mit Klaviervorspiel und griechischem Imbiss

 

Das regelmäßige buntES Treffen am 02. Februar 2016 fand zwar in einer kleinen Runde statt aber umso besonderer. Der Abend war nicht nur eine herkömmliche Sitzung mit einem Informationsaustausch, sondern auch mit einem Klaviervorspiel und sehr leckerem Imbiss.

 

Alexia Varveri aus Griechenland zeigte den Teilnehmern nach der Begrüßung ihr Können beim Klavier spielen. An dem Abend sprachen die Anwesenden über einige Punkte. Zwei wichtigen Themen waren die kommenden Veranstaltungen der Willkommen Welt und das Seminarwochenende in Bad Liebenzell (Schwarzwald).

Willkommen Welt geht am 07 März 2016 wieder los. Dieses Mal wird Kroatien die Veranstaltung übernehmen. Die weiteren Termine und der Ort befinden sich unter der Rubrik  "Termine und Aktuelles" (buntES Website). Außerdem findet das jährliche Seminarwochenende am 08.-10. Juli 2016 im Internationalen Forum, in der schönen Burg Liebenzell für buntES Aktiven statt. Der Bericht über die Veranstaltung vom letzten Jahr siehe Rubrik "Bad Liebenzell".

 

In der Pause wurden die Teilnehmer neben der Klavierbegleitung von Alexia mit den Leckereien aus Griechenland verwöhnt. Die Neue Griechische Gemeinde e.V. bereitete griechische Spezialitäten  liebevoll vor. Dies konnte durch den hervorragenden Geschmack bei allen Fingerfoods bewiesen werden. Währenddessen konnten die Teilnehmer Einzelgespräche führen. Das war auch die Gelegenheit für buntES, die Gäste und die Neugekommenen sich besser kennenzulernen.

Fotos: Holger Kögl

Obwohl an dem Abend weniger Leute als sonst da waren, war es einen toller Abend. buntES sagt herzlichen Dank an Alexia Varveri und die Neue Griechische Gemeinde e.V. für ihre tollen Beiträge.

 

Beim buntES Treffen am 01. März 2016 wird der Jugendgemeinderat von seinem Projekt über Flüchtlinge berichten. Für den Imbiss wird das Primus Bildungszentrum buntES mit türkischen Spezialitäten sorgen. [Adi] 

 

Fotos: H.Kogl. Bilderzusammenstellung: Adi

Für die bessere Ansicht und größeren Bilder klicken Sie die Bilder

Fotos. Holger Kögl

Das Bild-Protokoll wurde von Adi zusammengestellt.

Die Fotogalerie ist von Adi zusammengestellt Fotos: S. Stötzler-Nottrodt

Die Fotogalerie wurde von Adi zusammengestellt.

              buntES Kooperationspartner  sind

 

Stadt Esslingen am Neckar

Referat für

Migration und Integration

 

Kulturamt

Stadt Esslingen am Neckar

buntESponsoren  sind